Mittwoch, 19. April 2017

Klein aber Fein und der Zick-Zack-Strauch lebt auch noch

Die liebe Doreen von DekOreen Berlin hat eine neue Mitmachaktion ins Leben gerufen.
                                                          Home sweet Home
Da mache ich doch gerne mit und wenn ihr auch Lust habt, dann findet ihr hier die Spielregeln.

Den Startschuss hat Sie für das Bad gegeben. Dann kommt mal mit, in meine Wellnessoase. Ich mag es, wenn man in den dunklen Monaten am Morgen das Fenster öffnet und durch die hohen Tannen in Nachbars Garten den Sonnenaufgang beobachten kann. Jetzt im Frühling und später im Sommer lacht einem schon der Sonnenschein entgegen wenn man am Morgen das Bad betritt.



Als wir unser Bad beim Hauskauf umgebaut haben, war die Frage ob wir auch wieder eine Wanne einbauen. Schließlich haben wir uns dagegen entschieden, unsere bisherigen haben wir höchstens einmal im Jahr genutzt. Bis jetzt haben wir die Entscheidung auch nicht bereut.

Genauso wenig unsere Farbwahl und die kleinen Mosaiksteine aus Glas. Leben bringen die Handtücher, im Sommer helle, fröhliche Farben und im Winter warme orange und rot Töne. Was bei mir im Bad nicht fehlen darf, eine Duftkerze und Duftstäbchen. 



Begeistert war ich vom ersten Moment an von unserer Toilette, also eigentlich von dem Deckel. Softclose, eine coole Sache (Ja gut, heute vielleicht nichts Besonderes mehr, aber vor 9 Jahren schon.). Problem ist nur, wenn man im Urlaub ist und nicht daran denkt das man eben nicht Zuhause ist. Klong!☺

Und dann ist da noch unsere Dusche, ich glaube darum vermisse ich auch keine Wanne. 
                            - Regenschauer, Wasserfall und Rückenmassage - 
Ahhh, eine Wohltat! Ich könnte ewig unter der Dusche stehen. 

Lasst es euch gut gehen!
Kerstin


Verlinkt mit Mittwochs mag ich und Home sweet Home









Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    dein Bad ist ein Träumchen und von einem Fenster kann ich leider nur träumen in unserer Mini-Wellnessoase;)
    Ich glaube,einen Zickzack-Strauch kauf ich irgendwann auch noch!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kristin,
      jetzt hätte ich fast deinen Kommentar nicht gelesen da ich einen neuen Post veröffentlicht habe.
      Mein erster Zick-Zack Strauch ist eingegangen, aber dieser lebt nun schon gut 2 Jahre im Bad und bereitet mir immer noch Freude.
      Bäder ohne Fenster kenne ich auch, darum bin ich mit diesem Morgen-Sonne-Fenster auch so happy.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,

    vielen lieben Dank für Deine Zeilen zu unserem Badezimmer. Nun komme ich doch auch gerne hier bei Dir gucken! Schön sieht das aus mit den kleinen Mosaiksteinen, das würde mir auch gefallen. Ich liebe schöne Bäder♥

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      schön das du mich besucht hast und dir unser Bad gefällt.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Kerstin

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin