Freitag, 31. März 2017

Mühle mal 2 - 12tel Blick 2017/März

Hatte ich letzten Monat nicht gesagt ich nehme ab sofort das Stativ mit? Wer stand dann ohne vor der Mühle? Nun gut, dann muss es diesen Monat nochmal ohne gehen. Aber, ich habe euch den Sonnenschein eingefangen. Das ist doch auch mal was.


Im Gegensatz zum Heimatverein, der die Blumenkisten mit Stiefmütterchen bepflanzt hat, ist die Gemeinde von einer Saisoneröffnung im Kurpark noch weit entfernt. Irgendwie wollen die Erdhügel nicht kleiner werden und oft stehe ich am Bauzaun und versuche Veränderungen zu entdecken, es gelingt mir nicht wirklich. Aber bis Ostern sind es ja noch ein paar Tage.


Wie sieht es aus, mögt ihr noch ein paar Bilder von der Mühle sehen?




Lasst es euch gut gehen!
Kerstin


Verlinkt mit 12tel Blick

Kommentare:

  1. Aha, die Blumenkisten werden bunt ;-)
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pascale,
      ja, jetzt wird es bunt.
      Vielen Dank für deinen Besuch.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  2. Hallo Kerstin,
    Schön, wenn alles so frühlingshaft bepflanzt ist.
    Ansonsten hat sich nicht viel verändert.
    Zum Nachtisch vom Kochkurs soviel: es war ein griesüudding. Habe aber kein Bild davon.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      bist du auch noch so spät "unterwegs".☺
      Stimmt, bis auf die Blümchen hat sich nicht
      viel geändert.
      Ohhh, Grießpudding - seeehr lecker.
      Ich werde mich jetzt ins Bett verabschieden und
      wünsche dir auch eine gute Nacht.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  3. Juhu, es wird langsam - bunter und grüner. Jedes Jahr wieder so schön.
    Deine Motive gefallen mir übrigens sehr.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,
      es freut mich das auch dir die Mühle gefällt.
      Schön das du hier warst.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  4. Diese Mühle hat es mir echt angetan, Kerstin. Die Hornveilchen geben dem historischen Gebäude einen frühlingshaften Flair.. hachz.. einfach wunderschön!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,
      muss gerade so schmunzeln.
      Die Mühle kommt bei den meisten so gut an und für
      uns ist sie ganz normal, denn wir haben mit der
      gezeigten 4 im Ort.
      Es kommen dann ja noch ein paar Bilder zum genießen.☺
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  5. So langsam werden die Bilder bunter ;). Die Mühle ist ein tolles Fotomotiv.
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      ich habe mit der Mühle wohl echt ins Schwarze getroffen.
      Der Himmel hat schon so eine schöne Farbe.
      Wenn die Baustelle weg ist kommt hoffentlich noch das
      Blau des Wassers dazu und die Bäume werden grün.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin