Dienstag, 27. Dezember 2016

Der Jahreswechsel steht in vollem Glanz vor der Tür und wofür Tapetenkleister alles gut ist

Hallo ihr Lieben! Habt ihr Weihnachten gut verbracht? 
Wir haben die ruhigen Tage in vollen Zügen genossen. Musik und Bücher haben uns begleitet. Lange Spaziergänge mit Rocky. Ich habe auch etwas die Häkelnadel geschwungen.


Und jetzt steht schon wieder Silvester vor der Tür. Freunde kommen zu Besuch, denn die Zeiten großer Feten sind vorbei. Es wird Raclette geben. Später landet vielleicht ein Gesellschaftsspiel auf dem Tisch.

Eine hübsche Tischdeko muss trotzdem sein. Dieses Jahr mal in Gold, mit ganz viel Glitter. 
Die Flaschen hat mir der liebste aller Nachbarn geschenkt, der gute Mann weiß auch um meinen Bastelwahn.☺ 
Die Gläser hatte ich noch. Auf die Idee bin ich gekommen, da bei unserer Renovierung Tapetenkleister übrig geblieben ist. Was macht man da als kluge Frau? Genau, man schaut bei Pinterest was man damit machen kann.

Also beim nächsten Besuch der Großstadt ins Hobbygeschäft und Glitter gekauft. Goldene Pappe durfte auch noch mit, daraus habe ich die Buchstaben und Zahlen geschnitten. Da ich keinen Plotter habe, ich überlege immer noch ob ich einen anschaffe oder nicht, habe ich ganz altmodisch mit Pauspapier gearbeitet und von Hand ausgeschnitten.


Die Eukalyptusblätter hatte ich noch und habe ihnen auch ein wenig Glitter gegönnt. In die Flaschen ein paar bunte Blumen gesteckt, Luftschlangen und Kleeblatt dazu, fertig ist die Silvesterdekoration.

🍀 Rutscht gut in das neue Jahr, bleibt gesund und ganz viel Glück für 2017! 🍀

Lasst es euch gut gehen!
Kerstin


Verlinkt mit Kreativas


Kommentare:

  1. FROHES NEUES JAHR.. ja, wie ich schon bei Jutta erklärt habe, wird bei uns der Neujahrswunsch laut hinausgeschmettert, liebe Kerstin! Was für eine wunderschöne Silvesterdekoration.. die goldenene Jahreszahlen sehen einfach wunderbar aus! Und ganz ohne Plotter.. da geht es Dir wohl wie mir ;)) Liebe Kerstin, ich wünsche Dir und Deinen Lieben von Herzen ein gesundes, fröhliches und friedliches 2017! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ich hoffe, ihr seid genauso gut wie wir in das neue Jahr gerutscht.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin