Tic Tac Toe

Wir spielen gerne Gesellschaftsspiele, wie sicherlich viele von euch.
Im Sommer ist, wenn es der Wind zulässt, meist Federball angesagt.
Und am Abend gerne mal Mühle.


 

So was Kleines für zwischendurch dürfte es aber noch sein.
Auf Pinterest bin ich dann auf die Idee des Tic Tac Toe gestoßen.
Ein Brett war schnell gefunden und gerade abgesägt.



Auf die eine Seite habe ich eine kleine Vertiefung für die Steine gefräst.
Schön ist es nicht geworden aber ich bin froh das ich noch alle Finger habe.
Beim nächsten mal darf wieder der Liebste zur Oberfräse greifen.



Auf die andere Seite habe ich mit weißer Farbe das "Spielfeld" gemalt.
Ein Teil der Steine ist noch mit einem Blümchen verschönert worden.
Und schon geht es los mit der Spielfreude.

Und bevor ich mich wieder von euch verabschiede, 
möchte ich noch meine neuen LerserInnen ganz herzlich begrüßen!
Auf eine schöne Zeit mit euch!

Genießt den Sonnenschein!

Verlinkt habe ich meinen Post heute wieder mit Creadienstag.
Bin schon gespannt was ihr alles Schönes gemacht habt.

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    tolle Idee! Und das Brett ist dir so gut gelungen, dass es gleich auch noch eine schöne Deko ist.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      vielen Dank für deine lieben Worte.
      Da hast du Recht, das Brett macht sich wirklich gut auf dem Tischchen
      und darf dort auch stehen bleiben.☺
      Sonnige Grüße, Kerstin

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,.
    ja bei Pinterest findet man schon tolle Sachen!
    Dort darf ich gar nicht anfamgen zu schauen das wird ja neben Insta und Blog zum Vollzeitjob!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Lia,
      stimmt, aber zum Vollzeitjob ist es bei mir noch nicht geworden.☺
      Ich kann auch mal ohne die ganze Technik leben.
      Liebe Grüße nach OL, Kerstin

      Löschen
  3. Hallöchen Kerstin,
    habe Deinen Blog gerade über Insta gefunden ;-)
    Das ist ja eine tolle Idee und auch noch super dekorativ !
    Bleibe dann auch mal hier. Bis bald und
    Viele Lieblingslandgrüße aus dem Sauerland von Petra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      es freut mich das es dir hier gefällt.
      Wünsche dir frohe Pfingsten!
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  4. Das ist ja ne süße Idee! Werde ich mir auf jeden Fall merken und bei Gelegenheit auch ausprobieren! Perfekt für ein kleines Spiel im Garten!!!
    Liebe Grüße
    Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ariane,
      vielen Dank für deinen Besuch und die lieben Worte.
      Viel Freude beim nachmachen und frohe Pfingsten.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  5. Liebe Kerstin,
    ich mag Spiele, die aus Naturmaterialien hergestellt wurden...
    dein Tic Tac Toe ist richtig schön geworden.
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      vielen Dank für die lieben Worte.
      Ich mag es auch gerne Material zu verarbeiten was
      noch vorhanden ist.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  6. Liebe Kerstin,
    eine tolle Idee und das Spiel schaut obendrein noch sehr dekorativ aus!
    Ja, bei uns regnet es schon wieder in Strömen, leider :(!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      vielen Dank!☺☺
      Dir noch einen schönen Abend und frohe Pfingsten!
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  7. Wow, du bist ja ein Handwerkertalent!
    Ich wüßte nicht mal ob mein Mann so eine Vertiefung fräsen könnte.
    Und der ist wirklich Bob der Baumeister ☺
    Eine wirklich schöne Idee.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Idee liebe Kerstin.
    Das finde ich super.
    Ich bewundere Deine Fähigkeiten, ich schneide mir ja schon mit dem Gemüsemesser in den Finger....grins.
    War aber ein ganz neues und Scharf wie wer weiß was....aua!
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin