Dienstag, 31. Mai 2016

Armband

Hallo Ihr Lieben!
Heute melde ich mich nur kurz mit einer DIY Idee.

Ich trage leidenschaftlich gerne Jeans.
Die abgetragenen Hosen versuche ich nicht nur als Flicken zu verarbeiten.
Hier habe ich schon mal gezeigt was ich daraus gezaubert habe.



Heute gibt es ein Armband.
Entlang der dicken Nähte einen Steifen in gewünschter Länge schneiden.
Perlen oder ähnliches aufziehen und einen Verschluss anbringen.

Und schon ist das Armband fertig und ich bin wieder weg.
Bis zum nächsten mal!
Verlinkt mit Creadienstag!




Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    das ist ja ne coole Idee, ich steh ja auch auf Jeans Upcycling!
    Vielen Dank auch für deinen Besuch bei mir!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      freut mich das es dir gefällt.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,
    oh ja,ohne Jeans geht bei mir auch nix und dein Armband ist wirklich megaschick!
    Viel Spaß beim Tragen wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kristin,
      vielen Dank für deine lieben Worte.
      Das Armband ist super leicht und angenehm zu tragen.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  3. Tolle Idee, liebe Kerstin ♥
    Bestimmt auch schnell gemacht !
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      es ist wirklich super schnell gemacht.
      Das kaufen des Verschlusses und der Perlen hat länger gedauert.☺
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin