Küchendeko

Für die Küche musste eine neue Deko geschaffen werden.
Irgendwas "Leichtes".



Also Häkelnadel und Wolle zur Hand genommen.
Entstanden sind kleine Häkelblümchen.



In einfache kleine Bilderrahmen gesteckt.
Dazu die Hänge-Vasen mit diesen außergewöhnlichen Ranunkeln.



Noch die Vögelchen aus der Dose geholt.
Der Schmetterling aus meinem Wichtelpaket hat auch seinen Platz gefunden.



Schön "Frisch" ist es geworden und gefällt mir
sogar besser, als ich es mir vorgestellt hatte.


Ein schönes und sonniges Wochenende wünsche ich Euch!

Verlinkt mit Deko-Donnerstag bei Lady Stil von Moni,
Blumige DIY-Aktion bei niwibo von Nicole und 
Friday Flower Day bei Holunderblütchen von Helga

Kommentare:

  1. Guten Morgen Kerstin,
    ich weiß, ich sag es immer wieder und wahrscheinlich sag ich es bis
    Ende des Jahres immer noch: ich will auch endlich mal was häkeln, aber
    die DIY-Liste ist so ewig lang (und wird jeden Tag länger!), dass das Häkeln immer weiter nach unten
    rutscht (alles was ich schon kan und dann schneller geht, rutscht automatisch nach oben) - Teufelskreis! Grrrr!
    Die Blümchen sehen so schön aus! Luftig, leicht und frühlinghaft! Tolle Deko, Kerstin!
    So ne schicke Holzwand muss ich mir auch mal zimmern!

    Liebe Grüße und genieß den sonnigen Tag,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni,
      so geht es mir auch mit vielen Dingen.☺☺
      Das, was einem leicht von der Hand geht wird doch immer wieder gemacht.
      Danke für Dein Lob!
      Die Holzwand war das Weihnachtsgeschenk von meinem Mann.☺
      Liebe Grüße und hab Dank für Deine tolle Aktion,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hallo Kerstin,
    wow, die Deko gefällt mir, schlicht und toll.
    Ich möchte auch endlich mal Blümchen häkeln können, aber die Zeit, und ich brauche jemanden, der mir es beibringt....grins.
    Also kann ich noch ein wenig warten und mache erstmal die Sachen, die ich kann, genau wie Moni.
    Die Ranunkeln finde ich superschön.
    Ganz liebe Grüße und danke fürs Verlinken,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann, Irgendwann - dann kommt er, der Häkelkurs! Hihi!☺
      Das war ja jetzt purer Zufall das ich verlinken konnte.
      Sie herzlich gegrüßt und noch einen schönen Abend,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hej Kerstin, da hast du meionen Geschmack ja genau auf den Punkt getroffen. Ich bin ja hiert in der Bloggerwqelt wohl DIE größte Häkelblümchentante . Ich liebe sie und zur Zeot mach peppe ich gerade einfache Kissen mit Häkelblümchen auf. Hat eh schon bei mir gesehen wahrscheinlich. Danke für die Bilderrahmenidee. Die muss ich gleich mal ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      ja - Du bist auch so eine Häkel-Blümchen-Mama.
      Sie sind aber auch fix gemacht und dekorativ.
      Wollte gerne mal was anders mit den Blumen machen und da kamen mir
      die Bilderrahmen gerade recht. Mal sehen ob ich noch Rahmen finde, die
      man "füllen" kann, also tiefe, Du weißt was ich meine, dann könnte man auch
      mehrlagige Blumen rahmen.
      Vielen Dank für Deinen Besuch und die lieben Worte!
      Einen schönen Abend, Kerstin

      Löschen
  4. Liebe Kerstin, deine Deko ist wundervoll geworden.
    Trifft ganz meinen Geschmack! Und die Ranunkeln sind ja der Knaller. Einfach nur wunderschön.

    Greetings & Love
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,
      Danke für Deine lieben Worte.
      Erst dachte ich das wäre eine riesen Nelke - aber nein,
      falsch gedacht, es sind tatsächlich Ranunkeln.
      Finde nicht nur die Form, sondern auch die Farbe so toll.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  5. Hallo Kerstin, gut schaut sie aus deine neue Küchen-Deko. Frühlingsfrisch, hell und ein paar Blümchen. Gefällt mir sehr gut. Bei so einem schönen Hingucker in der Küche macht die Arbeit darin doch gleich wieder viel mehr Spaß. Oder?
    Liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      da sagst Du was!☺
      Noch eine Kerze auf den Tisch und gemütlich wird es.
      Vielen Dank für Deinen Besuch, Kerstin

      Löschen
  6. Eine schöne Idee!
    Und die Blumen sind auch toll.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,
      vielen Dank für Deinen Besuch
      und die netten Worte.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  7. Liebe Kerstin,
    das sieht wirklich frisch aus. Das Regal oder die Holzwand sowas möchte ich auch gerne selbst machen
    für das Büro. Habe ich sofort meinen Mann gezeigt. Sieht gut aus.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ursula,
      vielen lieben Dank für Dein Lob!
      Die Holzwand hat mein Mann aus Palettenholz gebaut.
      Dadurch ist sie nicht so gleichmäßig geworden und hat
      ihren Charm.
      Sei lieb gegrüßt, Kerstin

      Löschen
  8. Liebe Kerstin,
    deine Deko schaut super aus! Sie macht sich auf der Holzwand richtig gut! Beim ersten Bild dachte ich erst das rechts wär eine Salat :-) Dabei ist es eine Ranunkel - die ist ja mal cool!
    So einen Schmetterling hab ich auch an meinem aktuellen Garten-DIY hängen - nur in mint.
    Lieben Gruß und ich komm bestimtm wieder,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Trixi,
      es freut mich das Du bei mir vorbei schaust!
      Ja, habe den Schmetterling heute Morgen an Deinem
      super schönen Sichtschutz entdeckt.
      Salat ist gut! Hihi!☺☺
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  9. Liebe Kerstin,
    die Idee mit den Häkelblümchen im Bilderramen ist echt Klasse. Ich bin auch gerade Blümchen am Häkeln,aber etwas anderes wird entstehen. Aber ich glaube zwischendurch kommen noch so einfache in den Bilderrahmen. Danke für die Idee
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,
      es freut mich, Dir eine kleine Dekoidee gezeigt zu haben.
      Bin gespannt was bei Dir wieder schönes entsteht.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  10. Grüne Ranunkeln habe ich zuvor noch nie gesehen. Eine tolle Deko ist das geworden. Toll wie alles so schön zusammenpasst.

    Lieben Gruß
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Paula,
      vielen Dank für Deinen Besuch und die lieben Worte.
      Sie sehen echt Klasse aus, meine Ranunkeln.
      Bin gespannt wie lange sie halten.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  11. Sehr schön frisch & leicht - frühlingshaft eben!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,
      vielen Dank für Deinen Besuch und die Lieben Worte!
      Schaue gleich auch bei Dir vorbei und bin schon ganz
      gespannt was es schönes wieder bei Dir zu sehen gibt.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  12. Liebe Kerstin, das sind wirklich ganz außergewöhnlich schöne Ranunkeln ! Auch die Häkelblümchen im Rahmen sind eine wunderbare Deko-Idee ! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,
      vielen Dank für Deine lieben Worte und das Lob.
      Einfach mal etwas anderes, oder!?
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  13. Häkelblümchen einzurahmen ist einfach eine wunderschöne Idee, liebe Kerstin! Eine Bretterwand für Bilderrahmen haben wir auch.. grins breit! Und möchte sie auf keinen Fall missen, geben sie doch den Bilderrahmen einen perfekten Rahmen. Die Ranunkel ist wunderbar - sowohl in ihrer Farbe als auch in ihrer außergewöhnlichen Form. Dir ein gaanz charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ich weiß zwar nicht wie ich auf Idee gekommen bin, aber so wie es aussieht,
      gefällt sie nicht nur mir. Breit grins.☺
      Die Wand ist ein Platz den ich immer wieder so dekorieren wie ich möchte
      ohne Streit mit meinem Mann zu bekommen. Du weißt schon, von wegen
      Löchern in der Wand.
      Dir auch ein tolles Wochenende, Kerstin

      Löschen
  14. Liebe Kerstin,
    super schön sieht das aus.
    DAS sind Ranunkel???? Ich mag die auch!!!!!
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      jaaa - das sind Ranunkeln.
      Ungewöhnlich, nicht wahr?
      Danke für Deinen lieben Besuch.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  15. Liebe Kerstin,
    das ist ja eine süsse Idee mit den Häkelblümchen, und erst noch ruck-zuck gemacht - muss ich mir merken, danke für die Inspiration! Ich liebe ja Häkelblümchen, die passen einfach überall. :-)
    Hab ein schönes Wochenende. Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadia,
      stimmt, Häkelblümchen sind schnell gemacht.
      Schön das Du hier warst!
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  16. Liebe Kerstin,

    auch deine Deko ist ganz nach meinem Geschmack.
    Die Ranunkeln sehen ja irre aus! Und dann noch in diesen tollen Hängevasen.
    Auch die Bilder sind süß - es passt einfach alles zusammen.
    Hab ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen,
      hoffe, Du hattest ein tolle Wochenende.
      Die Sonne hat es und ja leicht gemacht.☺
      Danke für Deine lieben Worte!
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  17. Hej Kerstin,
    das sieht ja toll aus....so schön ruhig und reduziert!
    und die Ranunkeln sind ja ganz besonders schön, was für eine aussergewöhnliche Farbe!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Smilla,
      vielen Dank für Deinen lieben Besuch und die netten Worte!
      Die Ranunkeln sind wirklich sooo schön, muss sie immer wieder
      anschauen, wenn ich in die Küche komme.
      Liebe Grüße und einen tollen Start in die Woche, Kerstin

      Löschen
  18. Hallo Kerstin,
    das gefällt mir gut, so schön schlicht - eine geniale Idee die ich mir vielleicht klauen werde. *g*
    Das Grün dazu schaut aber auch gut aus, ich dachte erst an Kopfsalat - blöd was? Aber ich hab dann genauer hin gesehen und musste über mich selber lachen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin