Freitag, 28. November 2014

Amaryllis

Ich liebe diese Blume in der Adventszeit.

* * Amaryllis * *

Eine einzelne Blüte spricht schon für sich.
Und mehrere sind unschlagbar.


Meine habe ich mit, bei einem Spaziergang gesammelten, Zweigen dekoriert.
Die Vase und das Windlicht habe ich mir diese Woche gegönnt.


Haben die Blumen bei Euch auch schon ein Weihnachts- oder Winterkleid?
Das werde ich jetzt mal bei Holunderblüchen kontrollieren.  ;-))


Auch wenn ich, bei diesem tollen Wetter, noch nicht wirklich in
Weihnachtsstimmung bin, werden wir am Wochenende mit
ganz lieben Besuch den gemütlichen Weihnachtsmarkt 
in Oldenburg besuchen. 
Dort werde ich diesen unglaublichen Stand mit türkischem Honig entern 
und schwere Entscheidungen treffen.

Euch allen einen schönen Adventssonntag!

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    Amaryllis mag ich auch total gerne.
    Sehr schön gefällt mir deine Fotocolage.
    Sag nal wohnst du in Oldenburg?
    Vielleicht sehen wir uns morgen auf dem Weihnachtsmarkt ;)))
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lia,
      danke für Deine lieben Worte.
      Ich wohne in der Nähe von Oldenburg.
      Denke das wir am Nachmittag unterwegs sein werden,
      halte dann die Augen offen. ;-)
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
    2. Schön das mal jemand in meiner Nähe wohnt. Manchmal ist die Welt doch klein ;)
      Wird sicher wieder total voll sein morgen und hoffentlich ist meine blöde Erkältung dann endlich besser!
      LG Lia

      Löschen
    3. Ja, das stimmt! :-)
      Wenn es wegen Erkältung nicht mit dem Glühwein klappt,
      vielleicht dann mal nach Weihnachten mit einem Kaffee.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  2. Oh wie gemein, jetzt habe ich Appetit auf Türkischen Honig! ;-) Schöne Aufnahmen sind das von der Amaryllis! Schönen Abend und liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne-Susan,
      danke für Deinen Besuch und Dein Kompliment.
      Mal sehen ob ich an dem Stand Fotos machen darf.
      Der ist echt genial und ein Traum für jeden Fan von türkischem Honig.
      Dir auch noch einen schönen Abend und liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  3. ...dass ich Amaryllis auch gerne mag, hast du ja schon gesehen,
    und auch für mich gehören sie vorrangig in die Advents- und Weihnachtszeit...und bei dir gleich so eine Blütenfülle...schön,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgitt,
      fein das Du den Weg zu mir gefunden hast und danke für
      Deine lieben Worte. Habe mich sehr gefreut.
      Amaryllis sind schon tolle Blumen.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend, Kerstin

      Löschen
  4. Liebe Kerstin,
    schön,wie du die Amaryllis mit den Zweigen arrangiert hast und auch die Vase zaubert eine weihnachtliche Stimmung!
    Hab viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt und einen tollen 1.Advent!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirstin,
      vielen Dank für die lieben Worte, ja so langsam zieht wirklich
      die Weihnachtsdeko ein. Unser Weihnachtsmarktbesuch war toll.
      Liebe Grüße und auch noch einen schönen 1. Advent, Kerstin

      Löschen
  5. Liebe Kerstin,
    danke für meine Lieblingsblumen...so schön in der Vase mit dem tollen Windlicht.
    Dir nachher ganz viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt und ich hoffe, die Entscheidungen sind nicht ganz so schwer.
    Liebe Grüße
    Nicole
    Bilder vom Bloggertreffen folgen morgen, heute gibt es das 1. Türchen im Adventskalender, schau doch mal rein....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ich brauchte leider keine Entscheidungen treffen - der Stand mit dem
      türkischen Honig ist dieses Jahr gar nicht da. :-(
      Oder wir waren zu dritt einfach nur blind! ;-)
      Werde gleich mal bei Dir vorbei schauen.
      Einen schönen 1. Advent, Kerstin

      Löschen
  6. Tolle Fotos, liebe Kerstin, winterlich und auch sehr festlich !!! Ganz herzliche Grüsse und Entschuldigung für die Verspätung ;-) helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga,
      das ist doch nich schlimm!
      Besser spät als nie. ;-))
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin