Sonntag, 7. September 2014

Einladung zum 80. Geburtstag

Samstag waren wir zum 80. Geburtstag meines "alten" Chefs eingeladen.


Nachdem er und seine Frau sich in den Ruhestand verabschiedet hatten, hat sich eine tolle Freundschaft entwickelt, die bis heute hält.
Gefeiert wurde im Marstall von Schloss Clemenswerth in Sögel.


Wir wurden herzlich Empfangen und mit Kaffee und Kuchen begrüßt.


Da unser Freund sich von ganzem Herzen der Kunst und Musik verschrieben hat, 
gab es eine kleine Ausstellung seiner Werke und anschließend ein ein Konzert. 
Es wurden ein paar ausgesuchte Lautenstücke aus dem 16. und 18. Jahrhundert gespielt.
Man konnte sich richtig vorstellen, wie die Damen in ihren Roben zu dieser Musik tanzten.

Anschließend wurden wir noch mit einem tollen Buffet verwöhnt.

Hähnchen mit Pesto-Sauce und Rosmarinkartoffeln
Lachs auf Blattspinat mit Nudeln


Tomate und Mozzarella auf Ruccola
Feldsalat mit Preiselbeer-Senf-Dressing und Walnüssen
gemischter Salat mit einer Vinaigrette



Schokoladencreme
Vanillecreme
Joghurtmousse mit frischen Früchten



Ich sage Euch, ich hätte mich reinsetzten können, so lecker war es!

Wir haben einen wunderbar, geselligen Nachmitttag/Abend verbracht.

Mit diesem appetitlichen Anblick grüße ich Euch ganz herzlich
und wünsche eine tolle Woche!


Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    danke dir für deine lieben Kommentare bei mir!! :-)
    Was für ein schöner Ort um zu feiern!! Da wäre ich auch gerne eingeladen gewesen!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Rosalie,
      vielen Dank für Deinen Besuch.
      Es ist wirklich ein schöner Ort und bei
      Sonnenschein war es nochmal so schön.
      Dir auch eine tolle Woche.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  2. Hallo Kerstin,

    ich bin ganz zufällig bei meiner Suche nach Informationen über das Schloss Clemenswerth auf deinen Blog gestoßen. Jetzt habe ich von den tollen Bildern vom Buffet leider total Hunger bekommen ;-)
    Hab eine tolle Woche!

    Alles Liebe,
    Jola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jola,
      und jetzt muss ich Dich enttäuschen, denn man
      kann dort nicht so Essen gehen.
      Der Marstall gehört zum Jugendwerk der Diözese Osnabrück.
      Aber Schloss Clemenswerth ist sehr sehenswert!!
      Und dort gibt es auch ein Lokal.
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  3. Hallo Kerstin,
    das ist ja eine wunderbare Kulisse für ein großes Fest.
    Das Haus bzw. Anwesen sieht beeindruckend aus.
    Und das Essen sieht sooo lecker aus.
    Das war bestimmt ein tolles Fest.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war toll.
      Und wenn man sich vorstellt das dort "nur" die Pferde standen.
      Leider habe ich es nicht geschafft noch bis zum Jagdschloss
      von Clemens August zu laufen.
      Ich wünsche Dir, liebe Nicole, einen schönen Tag.
      Kerstin

      Löschen
  4. Hallo Kerstin
    Danke Dir für deinen lieben Kommentar bei mir.Das ist ja ein schönes Fest gewesen wo ihr ward .Ich werde gleich mal schauen wo das genau liegt.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christa,
    um Dir die Suche zu erleichtern,
    schau mal im Emsland. ;-))
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit für meinen Blog und ein paar nette Worte nimmst!
Kerstin