Montag, 27. März 2017

Habt ihr Lust auf einen Kurztrip nach Overijssel und Fryslan?

Wir waren ja noch in der Heimat vom Liebsten um mit der Familie zu feiern. Auf dem Hinweg haben wir einen Shopping Stop in Zwolle eingelegt. Es ist schon ewig her das wir da waren und es gibt dort ein Geschäft, in dem ich mich mit Geschirrtüchern eindecken wollte. Und dann gibt es ein ganz besonders Einkaufserlebnis. Ein wunderbarer Buchladen in einer Kirche, mit Cafè.


Die Kirche ist so liebevoll und behutsam umgestaltet worden. Man fühlt sich sofort wohl und trotz des Treibens herrscht eine angenehme Stille die zum stöbern einlädt. Im Cafè haben wir uns Appelgebak en Koffie schmecken lassen, bevor wir uns auf den Weg zur Familie gemacht haben.



Samstag sind wir schon wieder nach Hause, aber nicht ohne einen Umweg über Lemmer gemacht zu haben. Der herrliche Sonnenschein musste doch ausgenutzt werden. Ein gemütlicher Spaziergang am Wasser entlang weckte Erinnerungen beim Liebsten, keine Ahnung wie oft er dort mit dem Schiff angelegt hat.


Am Schleusentor haben wir uns mit einer Portion Kibbeling nieder gelassen und sind anschließend noch ein wenig durch den Ort geschlendert. Ich habe dann ein ganz tolles Einrichtungsgeschäft entdeckt. Ich hätte Stunden stöbern können, aber das Geschäft war so voll. Puh! 


Eine neue Kuscheldecke durfte aber mit. Jetzt fehlen mir die passenden Kissen fürs bald gelieferte Sofa.☺ Die werde ich bestimmt auch noch finden. 
Und, hat euch der kleine Ausflug Spaß gemacht? Das freut mich. 


Lasst es euch gut gehen!
Kerstin